Eindrücke Phänomania

Herzlich Willkommen

++die nächsten Öffnungstage++

während der Herbstferien öffnen wir wieder verstärkt an ausgewählten schlecht-Wetter Tagen:

In der 43. KW am:

MONTAG:        19.10. von 10:00 - 16:30 Uhr

DIENSTAG:       20.10. von 10:00 - 16:30 Uhr

MITTWOCH:      21.10. von 10:00 - 16:30 Uhr

DONNERSTAG: 22.10. von 10:00 - 16:30 Uhr

FREITAG:          23.10. von 10:00 - 16:30 Uhr

SAMSTAG:        24.10. von 10:00 - 16:30 Uhr

SONNSTAG:      25.10. von 10:00 - 16:30 Uhr

 

Liebe Besucher,

Wir möchten uns bei Ihnen/euch bedanken, dass wir trotz der schwierigen Umstände einen so schönen Sommer 2020 mit euch erleben durften und jetzt auch schon den Herbst.

Es war und ist toll zu sehen, wie Naturwissenschaften interaktiv erlebt werden können und die menschlichen Sinne angesprochen werden können, während die notwendige Vorsicht geboten wird, wie Abstandshaltung (da wo es möglich ist) und das selbstverständliche Tragen der Masken!

Danke für Ihr/euer Verständnis und für so viel Zuspruch, Bestärkung und Verbindung!!

Individuelle Besuche für größere Gruppen oder bei besonderen Anlässen sind auch im Rahmen von zusätzlichen Sonderöffnungen möglich!

Kontaktieren Sie uns einfach per Mail unter info@phaenomania-buesum.de oder telefonisch unter 0171 - 97 59 948!

Bis bald, bitte bleiben Sie alle gesund!

Ihr/euer Phänomania Team!

 

Kann Bildung Spaß machen?
Sie kann. Sie sollte. Sie muss.

Mehr als 230 Experimentierstationen (Corona-bedingt jetzt allerdings 200) machen im Phänomania Erlebniszentrum Büsum physikalische Phänomene und die Welt der menschlichen Sinne erlebbar.

Kann man ein Auto mit einem Arm hochheben? Wie macht man Schallwellen sichtbar? Und was ist eigentlich ein Feuertornado? Fragen wie diese beantwortet Phänomania interaktiv und spannend für alle Altersstufen. Im Gebäude der ehemaligen Sturmflutenwelt „Blanker Hans“ können sich Besucher auf eine spannende Entdeckungsreise durch die faszinierende Welt der menschlichen Sinne und physikalischen Phänomene machen. Zu den mehr als 200 Exponaten auf 6000 Quadratmetern Ausstellungsfläche gehören unter anderem ein Trabi-Heber, ein Astronauten-Trainer, optische Illusionen sowie ein Feuertornado.

Und bei allem gilt:
Anfassen erlaubt, mitmachen erwünscht!
Eine Entdeckungstour durch das interaktive Ausstellungskonzept sorgt für echte Erlebnisse und echte Emotionen.

Aktuelles

Zurzeit sind keine Nachrichten vorhanden.